Jetzt läuft auf Radio Hannover:
Aktuelle Nachrichten aus Hannover und der Region - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

Aktuelle News aus Hannover und der gesamten Region

  • ++ Kehrtwende bei 2G-plus: Geboosterte Niedersachsen brauchen keinen Corona-Test mehr ++
    ++ Kehrtwende bei 2G-plus: Geboosterte Niedersachsen brauchen keinen Corona-Test mehr ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    Wenn Sie schon geboostert sind, dann entfällt trotz der aktuellen 2G-plus-Regelung für Sie die aktuelle Testpflicht. Und das schon ab Samstag. Die Landesregierung reagiert mit der neuen Regelung auf wissenschaftliche Erkenntnisse. Diese besagen demnach, dass die Gefahr einer Corona Ansteckung und einer Übertragung des Virus nach Erhalt des Boosters ausgesprochen gering ist. Darüber hinaus sollen dadurch auch die stark beanspruchten Testkapazitäten entlastet werden. Denn überall in Niedersachsen bilden sich vor den Testzentren lange... Weiterlesen
  • ++ Rentner-Ehepaar im eigenen Haus in Vahrenheide überfallen und ausgeraubt ++
    ++ Rentner-Ehepaar im eigenen Haus in Vahrenheide überfallen und ausgeraubt ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    In Vahrenheide ist ein älteres Ehepaar zu Hause überfallen und ausgeraubt worden. Die Täter hatten abends an der Haustür geklingelt und die Senioren mit einer Pistole bedroht. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen. Der Vorfall ereignete sich demnach bereits am Montagabend. Gegen 20:20 Uhr hatte der 85 Jahre alte Bewohner des Reihenhauses im Bereich Dunantstraße und Leipziger Straße die Tür geöffnet, nachdem es geschellt hatte. Er wurde sofort von zwei unbekannten Männern ins Haus gedrängt. Mit der Schusswaffe wurde dann auch die Ehefrau... Weiterlesen
  • ++ Arztpraxen bekommen nach wie vor weniger Impfstoff als bestellt ++
    ++ Arztpraxen bekommen nach wie vor weniger Impfstoff als bestellt ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    Sie wollen viel und schnell gegen Corona impfen - doch in den Artpraxen kommt nach wie vor zu wenig Impfstoff an. Auch in der kommenden Woche werden voraussichtlich nicht die ursprünglich bestellten Mengen ausgeliefert, heißt es von der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen. Nach Schätzungen der KVN haben die Praxen eine Million Dosen von Biontech und Moderna angefordert. Etwas mehr als die Hälfte davon kann durch den Bund nicht bedient werden. Wegen der Knappheit verschiebt sich demnach auch der Start sogenannter Schwerpunktpraxen, die... Weiterlesen
  • ++ Abgefahrene Reifen und keine Zulassung: Polizei zieht Lkw aus dem Verkehr ++
    ++ Abgefahrene Reifen und keine Zulassung: Polizei zieht Lkw aus dem Verkehr ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    Die Polizei hat auf der Autobahn einen LKW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen und ihm die Weiterfahrt verboten. Bei einer Kontrolle auf dem A2-Parkplatz Vahrenheide war den Beamten zunächst aufgefallen, dass ein Siegel im Kennzeichen fehlte. Dann stellte sich heraus, dass der 56-Jährige eine weitere Fahrerkarte nutze, um länger fahren zu können. Für den Sattelauflieger hatte er keinerlei Dokumente dabei. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Anhänger bereits seit März außer Betrieb gesetzt wurde. Das angebrachte Kennzeichen gehörte zu einem... Weiterlesen
  • ++ Enercity peilt Rekordumsatz für 2021 an ++
    ++ Enercity peilt Rekordumsatz für 2021 an ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    Der Energieversorger Enercity peilt für das laufende Jahr einen Rekordsumsatz an. Das Unternehmen konnte nach eigenen Angaben trotz hoher Marktdynamik im dritten Quartal seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 13 Prozent steigern auf 3,1 Milliarden Euro. Die Zugewinne bei den Kunden zeigen, dass Enercity auf dem richtigen Weg sei, sagte Enercity-Chefin Susanna Zapreva. Die Ziele der Ampel-Koalition zum zügigen Ausbau der Erneuerbaren Energien und der zügigere Kohleausstieg bekräftige die Strategie des Unternehmens. Das bringe... Weiterlesen
  • ++ Silvesterfeuerwerk: Stadt begrüßt Verbote ++
    ++ Silvesterfeuerwerk: Stadt begrüßt Verbote ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    Die Verwaltung der Stadt Hannover begrüßt die angekündigten Maßnahmen der Bund-Länder-Konferenz zu Silvester. Täglich kämpfen Pflegerinnen in den Krankenhäusern um Menschenleben, es sei nicht vermittelbar ihnen noch die Versorgung von Verletzungen durch Feuerwerkskörper zuzumuten. In der Konferenz gestern haben Bund und Länder An- und Versammlungsverbote angekündigt. Außerdem darf um Silvester herum keine Pyrotechnik verkauft werden. Die Stadt Hannover sieht nach eigenen Angaben Feuerwerksverbote zum Beispiel am Raschplatz, am Kröpcke, am... Weiterlesen
  • ++ Messerattacke: mutmaßlicher Angreifer nicht straffähig ++
    ++ Messerattacke: mutmaßlicher Angreifer nicht straffähig ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    Der 46-Jährige, der am Dienstag seine Nachbarin in Hainholz niedergestochen hatte, ist nicht straffähig. Das hat die Polizei Hannover mitgeteilt. Demnach wurde der Mann einem Haftrichter vorgeführt, der die Haftunfähigkeit attestierte und einen Unterbringungsbefehl erteilte. Der 46-Jährige wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht. Am Dienstag hatte der Mann bei seiner 71-Jährigen Nachbarin geklopft. Als sie die Tür öffnete, beschimpfte er die Frau offenbar und stach danach auf sie ein. Die Seniorin wurde lebensgefährlich verletzt.
  • ++ 16 Jahre Kanzlerin: Stephan Weil dankt Merkel ++
    ++ 16 Jahre Kanzlerin: Stephan Weil dankt Merkel ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat der scheidenden Kanzlerin Angela Merkel gedankt. Er sei nicht immer einer Meinung mit ihr gewesen, hieß es aus der Staatskanzlei in Hannover, Merkel habe aber viel Gutes bewirkt und sich besonders in der Corona-Pandemie als umsichtig erwiesen. Trotz der aktuell ernsten Lage habe man es ihr zu verdanken, dass Deutschland lange besser durch die Pandemie kam, als viele andere Länder.
  • ++ Kirchrode: Impfzentrum in der Nachbarschaft ++
    ++ Kirchrode: Impfzentrum in der Nachbarschaft ++
    Informationen
    Datum: 03 Dezember 2021
    In Kirchrode hat ein kleines Impfzentrum beim Turn-Klubb zu Hannover an der Hasenheide eröffnet. Gemeinsam mit dem Veranstaltungsunternehmen Eichels Events richtete der TKH sechs Impfkabinen und eine Anmeldung ein. Für diese Woche wurden dem Zentrum zunächst 200 Impfdosen zur Verfügung gestellt.
  • ++ 4 Promille: Sturzbetrunkener Autofahrer in Schlangenlinien auf A2 unterwegs ++
    ++ 4 Promille: Sturzbetrunkener Autofahrer in Schlangenlinien auf A2 unterwegs ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
    Es hätte schlimm enden können: Ein sturzbetrunkener Mann hat sich mit vier Promille hinters Steuer gesetzt und ist dann mit seinem Wagen über die Autobahn gerast. Der  Mann war nicht mehr in der Lage wirklich geradeaus zu fahren. Der 45-Jährige fuhr in Schlangenlinien über die A2 in Richtung Berlin. Deswegen war er zwischen den Anschlussstellen Hannover-Nord und Bothfeld auch aufgefallen. Als die Polizei das Fahrzeug kontrollierte, fiel den Beamten sofort der Alkoholgeruch im Wagen auf und sie machten bei dem Mann einen Atemalkoholtest. Mit... Weiterlesen
  • ++ 2G im Einzelhandel wohl ab nächster Woche ++
    ++ 2G im Einzelhandel wohl ab nächster Woche ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
    Für ungeimpfte Menschen in der Region Hannover wird das Leben deutlich unbequemer. Bund und Länder haben massive Einschränkungen beschlossen. Einen Quasi-Lockdown für Ungeimpfte. Denn wer nicht gegen Corona geimpft bzw. genesen ist, darf sich privat künftig nur noch mit dem eigenen Haushalt sowie zwei Personen eines weiteren Haushaltes treffen - Kinder ausgenommen. Die Ministerpräsidenten und Kanzlerin Merkel haben zudem eine bundesweite 2G-Regelung für den Einzelhandel beschlossen. Das heißt: Nicht-Geimpfte dürfen nur noch Geschäfte für den... Weiterlesen
  • ++ Vier junge Tatverdächtige nach Raubserie ermittelt ++
    ++ Vier junge Tatverdächtige nach Raubserie ermittelt ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
    Drei Jugendliche und ein Heranwachsender sollen für eine Raubserie im Oktober verantwortlich sein. Der 18-Jährige sitzt bereits in Untersuchungshaft und jetzt wurden in Hannover die Wohnungen der jüngeren Beschuldigten durchsucht. Bei den 15- und 16-Jährigen stellten die Ermittler Tatkleidung und Handys sicher. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln wegen Raubes und räuberischer Erpressung. Die Bande soll im Oktober zweimal denselben Drogeriemarkt an der Kopernikusstraße in der Nordstadt überfallen haben. Ebenso einen Supermarkt im... Weiterlesen
  • ++ In der Wietzeaue werden 12.000 Bäume gepflanzt ++
    ++ In der Wietzeaue werden 12.000 Bäume gepflanzt ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
    In der Wietzeaue im Stadtteil Isernhagen-Süd entsteht ein neuer Wald. Die Stadt hat am Donnerstag damit begonnen rund 12.000 junge Bäume im Landschaftsschutzgebiet Fuhrbleek nördlich des Flusses Wietze zu pflanzen - auf einer rund vier Hektar großen ehemaligen Ackerfläche. Am südlichen und westlichen Rand des künftigen Eichen-Mischwaldes werden zudem verschiedene Sträucher gepflanzt. Alle Arbeiten sollen noch vor Weihnachten abgeschlossen sein. Die Kosten für den neuen Wald betragen insgesamt rund 85.000 Euro.
  • ++ Über eine Million Booster-Impfungen in Niedersachsen ++
    ++ Über eine Million Booster-Impfungen in Niedersachsen ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
    Die erste Million ist erreicht: In Niedersachsen haben jetzt mehr als eine Million Menschen eine Corona-Booster-Impfung erhalten. Das geht aus den Daten des Robert-Koch-Instituts hervor. Das heißt, dass etwa 13 Prozent der Niedersachsen ihren Corona Impfschutz aufgefrischt haben. Binnen zwei Wochen hat sich die Zahl der Booster-Impfungen damit mehr als verdoppelt. Vollständig geimpft sind in Niedersachsen laut RKI 70,5 Prozent der Bevölkerung. Höher liegt die Quote nur in Bremen, Hamburg, NRW, im Saarland und in Schleswig-Holstein.
  • ++ Wohnungsbrand im Sahlkamp: Haus unbewohnbar ++
    ++ Wohnungsbrand im Sahlkamp: Haus unbewohnbar ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
    Ein Haus im Sahlkamp ist unbewohnbar, nachdem dort am Mittwoch eine Wohnung gebrannt hat. Nach Angaben der Feuerwehr meldeten gleich mehrere Menschen das Feuer in der Straße "Hägewiesen". Der Bewohner konnte sich selbst  unverletzt nach draußen retten, nach dem Löschen des Brandes wurde aber eine dreiköpfige Familie ins Krankenhaus gebracht. Es handelte sich um eine Vorsichtsmaßnahme, weil nicht sicher war ob die drei Rauchgas eingeatmet hatten.  Das gesamte Haus ist durch den Rauch nun unbewohnbar. Nach Angaben der Feuerwehr kamen die sechs... Weiterlesen
  • ++ TUI: Keine Geschäftsreisen mehr ++
    ++ TUI: Keine Geschäftsreisen mehr ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
    TUI  plant offenbar die Auflösung der Geschäftsreisen-Unternehmenssparte. Der Reisekonzern aus Hannover hat der Belegschaft gestern mitgeteilt, dass der Bereich „First Business Travel“ in der vorhandenen Form nicht weitergeführt werde. Die bisherigen Aktivitäten sollen künftig offenbar auf ein Mindestmaß verringert werden. Verhandlungen über die Zukunft der wohl mehr als 300 Beschäftigten sollen im Januar beginnen.
  • ++ Landesschülerrat: Testsausgabe für alle ++
    ++ Landesschülerrat: Testsausgabe für alle ++
    Informationen
    Datum: 02 Dezember 2021
     Der Landesschülerrat fordert flächendeckend die Ausgabe von Antigenschnelltests für Schülerinnen und Schüler, auch für Geimpfte und Genesene. Damit Reagiert die Interessenvertretung auf eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs am Dienstag. Der hatte entschieden, dass die Bundesnotbremse rechtens war. Das ist für Schülerinnen und Schüler offenbar Anlass zur Sorge. Der Vorsitzende des Landesschülerrates Justus Scheper befürchtet Schulschließungen. In Hannover sagte er, das dürfe nie wieder vorkommen. Als geeignetes Gegenmittel sieht die... Weiterlesen
  • ++ 2G im Einzelhandel: Handelsverband und IHK kritisieren Pläne der Landesregierung ++
    ++ 2G im Einzelhandel: Handelsverband und IHK kritisieren Pläne der Landesregierung ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    In immer mehr Bundesländern kommen Ungeimpfte nicht mehr in den Einzelhandel. Auch Niedersachsen plant eine 2G Regel für alle Geschäfte abseits der Läden für den täglichen Grundbedarf. Das sorgt für Unmut in der Branche. Bei einer möglichen 2G-Regelung fordert der Handelsverband Hannover etwa eine finanzielle Entschädigung. Primär wolle der Handel verkaufen und sei kein Treiber der Pandemie. Die Verschärfungen würden das Weihnachtsgeschäft und die mit Abstand umsatzstärkste Zeit des Jahres treffen, so der Handelsverband. Eine 2G-Regelung wäre... Weiterlesen
  • ++ Richtfest für Enercity-Neubau an der Glocksee gefeiert ++
    ++ Richtfest für Enercity-Neubau an der Glocksee gefeiert ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Zwölf Monate nach Start der Bauarbeiten am Ihme-Ufer steht der Rohbau. Am Mittwoch wurde Richtfest gefeiert für die neue Firmenzentrale von Enercity an der Glocksee. In dem sechsgeschossigen Gebäude werden künftig rund 650 Enercity-Beschäftigte arbeiten. hanova als Baupartner und Vermieter investiert bis zu 90 Millionen Euro. Der Neubau soll künftig mehr als 60 Prozent weniger Energie verbrauchen als vergleichbare Bauten in Deutschland. „Die Kombination effizienter Erdwärmenutzung, kompakter Passivhausarchitektur, von Photovoltaik sowie... Weiterlesen
  • ++ Hund frisst ausgelegte Giftköder auf Ricklinger Wiese ++
    ++ Hund frisst ausgelegte Giftköder auf Ricklinger Wiese ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Auf einer Wiese in Ricklingen hat jemand vergiftete Hundeköder ausgelegt. Die Polizei warnt Hundehalter aus diesem Bereich auf ihre Tiere zu achten und sucht zudem nach Zeugen. Die Giftköder hatte eine Spaziergängerin in der Nähe des Stadtbades an der Bauerwiese entdeckt. Leider zu spät. Ihr Hund hatte bereits von den kleinen braunen dort verstreuten Stäbchen gefressen. Das Tier wurde sofort ärztlich versorgt, zeigte zuletzt aber keine ernsten Beschwerden. Bei dem Gift handelt es sich vermutlich um Rattengift. Die Polizei suchte den Bereich... Weiterlesen
  • ++ U23-Coach Dabrowski übernimmt als Interimstrainer bei 96 ++
    ++ U23-Coach Dabrowski übernimmt als Interimstrainer bei 96 ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Die Übergangslösung bei Hannover 96 nach der Trennung von Cheftrainer Jan Zimmermann heißt Christoph Dabrowski. Der U23-Coach wird erst einmal als Interimstrainer bei den Roten fungieren. Wie der Verein mitteilte, werde Dabrowski auch am Sonntag im Heimspiel gegen den Hamburger SV auf der Bank sitzen. Der 43-Jährige leitete am Mittwochnachmittag die erste Trainingseinheit mit der Mannschaft . 96-Sportchef Marcus Mann hatte sich zuvor bereits festgelegt: Er sagte, wenn es eine Interimslösung gebe, dann werde es ein bisheriger Cheftrainer aus... Weiterlesen
  • ++ Kilometerlange Verfolgungsjagd auf A2: Zigarettenschmuggler versucht vor Zoll zu flüchten ++
    ++ Kilometerlange Verfolgungsjagd auf A2: Zigarettenschmuggler versucht vor Zoll zu flüchten ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Mit Schmuggelware auf der Ladefläche hat der Fahrer eines Kleintransporters versucht vor dem Zoll und der Polizei zu flüchten. Nach 40 Kilometern war die Verfolgungsjagd beendet. Wie das Hauptzollamt Hannover mitteilte, war der verdächtige Wagen auf der A2 aufgefallen. Die Einsatzkräften wollten den Kleintransporter für eine Kontrolle auf die Raststätte Auetal-Nord leiten. Doch der Fahrer gab plötzlich Gas und versuchte zu flüchten. Dabei missachtete er sämtliche Geschwindigkeitsbeschränkungen und überholte mehrere Fahrzeuge von rechts. Mit... Weiterlesen
  • ++ Brand in Groß-Buchholz: Feuerwehr findet Frauenleiche ++
    ++ Brand in Groß-Buchholz: Feuerwehr findet Frauenleiche ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Ein Rauchmelder hat die Feuerwehr gestern zu einem Schwelbrand in Groß-Buchholz geführt. In der Wohnung in der es brannte, fanden die Einsatzkräfte dann den leblosen Körper einer Frau. Nach Angaben der Feuerwehr kam der Alarm gegen 16:45 Uhr. Zeugen hatten Brandgeruch und das Signal des Rauchmelders im Mehrfamilienhaus in der Weidetorstraße bemerkt. Mit Atemschutzmasken betrat die Feuerwehr die Wohnung. Neben glimmenden Textilien lag dort der Leichnam der einer Frau. Der Brand war schnell gelöscht und mit Spezialgerät lüftete die Feuerwehr... Weiterlesen
  • ++ Corona-Kontrolle: Polizei prüft Hygienekonzepte ++
    ++ Corona-Kontrolle: Polizei prüft Hygienekonzepte ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Gastronomie, Dienstleistungsbetriebe und Sporteinrichtungen sind am Montag auf die Einhaltung des Infektionsschutzes kontrolliert worden. In einer Mitteilung der Polizei heißt es, man habe in Hannover 180 Einrichtungen und Geschäfte auf Hygienekonzepte überprüft und rund 100 Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Die gab es offenbar weil Kunden sich nicht an die Maskenpflicht hielten. Im ÖPNV zwischen Markthalle und Kröpcke verstießen 35 Menschen gegen die 3G Regel.
  • ++ Nachbarin angegriffen: Messerattacke in Hainholz ++
    ++ Nachbarin angegriffen: Messerattacke in Hainholz ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Ein 46-Jähriger soll in Hainholz offenbar seine Nachbarin niedergestochen haben. Der Mann steht im Verdacht sich erst selbst Schnittwunden zugefügt, dann bei seiner Nachbarin geklopft und sie anschließend angegriffen zu haben. Nach Angaben der Polizei kam es am Dienstag zu der Attacke. Der Mann beschimpfte die Frau zunächst wohl noch, ging danach aber mit einer Waffe auf sie los. Zeugen konnten den Mann überwältigen, die Frau wurde aber trotzdem lebensbedrohlich verletzt. Was das Motiv für einen Angriff sein könnte, ist bisher wohl noch... Weiterlesen
  • ++ Flutlicht-Finanzierung: Förderung für Sportvereine ++
    ++ Flutlicht-Finanzierung: Förderung für Sportvereine ++
    Informationen
    Datum: 01 Dezember 2021
    Die Region Hannover will Sportvereinen rund 276 Tausend Euro zur Verfügung stellen. Das Geld ist für die Umstellung auf LED-Technik bei Flutlichtanlagen geplant. Gestern hat sich der Regionsausschuss für Umwelt und Klimaschutz für das Projekt ausgesprochen. In einer Mitteilung der Region heißt es, man könne mit den Umrüstungen bis zu 45 Tonnen CO2 jährlich einsparen. Die Zuschüsse ergänzen Gelder aus Landes- und Bundesförderung so, dass teilweise 90 Prozent der Ausgaben aus Fördermitteln finanziert werden können.
  • ++ Trainersuche bei Hannover 96: Wer wird Nachfolger von Jan Zimmermann? ++
    ++ Trainersuche bei Hannover 96: Wer wird Nachfolger von Jan Zimmermann? ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Die Trainersuche bei Hannover 96 läuft weiter auf Hochtouren. Aktuell gibt es offenbar drei Favoriten auf die Nachfolge des gestern entlassenen Jan Zimmermann. Profi-Boss Martin Kind hatte geäußert, dass die Roten vor allem einen Trainer mit Erfahrung suchen. Es scheint aktuell, als wäre Daniel Thioune der Topfavorit. Der 47-Jähriger hat drei Jahre lang erfolgreich beim VFL Osnabrück gearbeitet und war zuletzt beim Hamburger Sportverein - dem kommenden 96-Gegner - tätig. Er hat auf jeden Fall eine Menge Zweitliga-Erfahrung. Die fehlt Dietmar... Weiterlesen
  • ++ Warnstufe 2 in der Region Hannover: Die Regeln im Überblick ++
    ++ Warnstufe 2 in der Region Hannover: Die Regeln im Überblick ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    In der Region Hannover gilt ab Mittwoch (01.12.) die Warnstufe 2 der niedersächsischen Corona-Verordnung - und damit auch die 2G+Regel in vielen Bereichen. Geimpfte und Genesene müssen dann zusätzlich einen negativen Corona-Test vorweisen – um z.B. ins Restaurant, ins Theater oder auf den Weihnachtsmarkt zu gehen. Kinder und Schülerinnen und Schüler bis 18 Jahre sind von der Regel ausgenommen.             Die Corona-Regeln im Überblick Treffen und private Feiern Es gibt keine Beschränkung bei der Personenzahl oder der Haushalte. Kommen mehr als 15 Personen... Weiterlesen
  • ++ Mehr Platz für Obdachlose: Unterkunft am Alten Flughafen jetzt Tagesaufenthalt ++
    ++ Mehr Platz für Obdachlose: Unterkunft am Alten Flughafen jetzt Tagesaufenthalt ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Mehr Aufenthaltsmöglichkeiten für Obdachlose in der kalten Jahreszeit: ab Mittwoch bietet die Unterkunft am Alten Flughafen im Norden Hannovers tagsüber Platz für 50 Menschen. Bisher war dort nur eine Notschlafstelle eingerichtet. Da die Corona-Pandemie die Kapazitäten der Tagesaufenthalte für Obdachlose in Hannover aber weiter einschränkt, schuf die Stadt nun dieses zusätzliche Angebot. Vor Ort gibt es somit nun durchgehende Aufenthaltsmöglichkeiten. Obdachlose können dort auch duschen oder Wäsche waschen. Kostenfrei bekommen sie außerdem... Weiterlesen
  • ++ Jetzt endgültig: Marktkirche darf umstrittenes Reformationsfenster einbauen ++
    ++ Jetzt endgültig: Marktkirche darf umstrittenes Reformationsfenster einbauen ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Das Ende eines jahrelangen Rechtsstreits: Die Marktkirche in Hannover darf das umstrittene „Reformationsfenster“ nun endgültig einbauen. Vor dem Oberlandesgericht Celle haben die Gemeinde und der Sohn des Marktkirchen-Architekten am Dienstag einen Vergleich geschlossen. Die Marktkirchengemeinde verpflichtete sich dazu, ein Hinweisschild in Fensternähe einzubauen. Das soll an die Leistung des Architekten erinnern – und das umstrittene Fenster explizit davon ausnehmen. Wörtlich wird es heißen, die Besucher seien eingeladen, sich den durch das... Weiterlesen
  • ++
    ++ "Schluss mit Ermahnungen": Polizei kontrolliert verstärkt Corona-Regeln ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Regeln sind das eine – Kontrollen das andere. Und insbesondere, wenn ab Mittwoch in Hannover und fast ganz Niedersachsen die Corona-Warnstufe 2 gilt, soll die Polizei die Einhaltung der Regeln verstärkt kontrollieren. Das kündigte Innenminister Boris Pistorius am Dienstag in Hannover an. Die Zeit der Ermahnungen sei vorbei, so Pistorius. Ab sofort drohten teils horrende Bußgelder.  In der Gastronomie, Kultureinrichtungen und bei körpernahen Dienstleistungen gilt ab morgen auch in Hannover die 2G-plus-Regel. Verstärkte Kontrollen wird es aber... Weiterlesen
  • ++ Corona in Niedersachsen: Pläne für Warnstufe 3 ++
    ++ Corona in Niedersachsen: Pläne für Warnstufe 3 ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Ab Mittwoch gilt in der Region Hannover und weiten Teilen Niedersachsens die Corona-Warnstufe 2 – mit der 2G-plus-Regel. Gesundheitsministerin Daniela Behrens blickt unterdessen bereits voraus und kündigte am Dienstag nächste Schritte an. Ziel sei es, dass der Landtag in der kommenden Woche eine epidemische Lage für Niedersachsen feststellt. Dadurch hätte das Land neue Optionen, mit einer Warnstufe 3. Die soll in Hotspots mit einer Inzidenz über 350 automatisch greifen - und zum Beispiel die Schließung von Clubs und Diskos sowie von... Weiterlesen
  • ++ Prozessauftakt: was waren die Hintergründe der tödlichen Schüsse an der Ampel? ++
    ++ Prozessauftakt: was waren die Hintergründe der tödlichen Schüsse an der Ampel? ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Was steckte hinter den tödlichen Schüssen mitten in Hannover? Seit Dienstag arbeitet das Landgericht den Fall aus diesem Frühsommer auf. Es geht um Totschlag und versuchten Totschlag. An der Kreuzung Weidendamm/Arndtstraße soll der Angeklagte einen Mann erschossen und auch Schüsse auf dessen Schwager abgegeben haben. Dieser soll zuvor mit einer Holzlatte auf das Auto des Schützen eingeschlagen haben. Der Prozessauftakt fiel kurz aus: Der Richter verlas die Anklage, der Verteidiger kündigte für den nächsten Verhandlungstermin Mitte Dezember... Weiterlesen
  • ++ Impfung in Apotheke: Niedersachsen schlägt Modellprojekt vor ++
    ++ Impfung in Apotheke: Niedersachsen schlägt Modellprojekt vor ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Wenn es nach der Gesundheitsministerkonferenz geht, dann sollten Corona-Impfungen auch in der Apotheke möglich sein. Ein entsprechender Antrag dazu kam aus Niedersachsen. Der Bund wird nun aufgefordert die rechtlichen Voraussetzungen für solche Modellprojekte zu schaffen, das hat das Landesgesundheitsministerium mitgeteilt. Demnach wären Impfungen auch in Apotheken und Zahnarztpraxen denkbar. Von Gesundheitsministerin Daniela Behrens hieß es. „Gerade in einem Flächenland wie Niedersachsen können zusätzliche Impfangebote in qualifizierten... Weiterlesen
  • ++ Frontalzusammenstoß: 28-Jähriger rammt Baum bei Springe ++
    ++ Frontalzusammenstoß: 28-Jähriger rammt Baum bei Springe ++
    Informationen
    Datum: 30 November 2021
    Ein 28-Jähriger ist am Montagabend bei Springe von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der Mann wurde schwer verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Nach Angaben des Verkehrsunfalldienstes war der Autofahrer gegen 18:20 Uhr gestern auf der L-461 im Bereich Springe unterwegs. Auf der Strecke in Richtung Eldagsen kam er nach links von der Fahrbahn ab und rammte einen Baum. Schwer verletzt wurde er ins Krankenhaus gebracht. Die -L461 war für rund zwei Stunden gesperrt.
  • ++ Nach tödlichen Schüssen an einer Kreuzung: Prozessauftakt am Landgericht ++
    ++ Nach tödlichen Schüssen an einer Kreuzung: Prozessauftakt am Landgericht ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Es war ein aufsehenerregender Fall – diesen Sommer in Hannover: Auf offener Straße fielen in an einer Ampelkreuzung in der City im Juni mehrere Schüsse. Ein Mensch starb, der Schütze flüchtete. Ab Dienstag muss er sich nun vor dem Landgericht verantworten.  Es war Donnerstag, der 3. Juni, als mittags gegen 13:30 Uhr drei Männer in zwei Luxusautos an der Kreuzung Arndtstraße/Weidendamm aufeinandertrafen. Ein Beifahrer stieg aus und schlug mit einer Holzlatte auf den anderen Wagen ein. Dessen Fahrer zog eine Pistole, schoss auf den Angreifer,... Weiterlesen
  • ++ Omikron-Variante: erster Verdachtsfall in Niedersachsen ++
    ++ Omikron-Variante: erster Verdachtsfall in Niedersachsen ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    In Niedersachsen gibt es den ersten Verdachtsfall der neuen Omikron-Variante des Corona-Virus: unweit von Hannover, bei einem Mann aus Wolfenbüttel. Bei ihm bestehe der „begründete Verdacht, dass er mit der Variante infiziert sein könnte“, teilte das Gesundheitsministerium mit. Nach einem Aufenthalt in Südafrika hatte der Mann in der vergangenen Woche erste Symptome gezeigt. Es handelt sich laut Gesundheitsministerium bislang aber um einen leichten Verlauf. Der Mann befinde sich in Isolation. Laboruntersuchungen sollen im Laufe der Woche... Weiterlesen
  • ++ Nach Sieglos-Serie: Hannover 96 entlässt Trainer Jan Zimmermann ++
    ++ Nach Sieglos-Serie: Hannover 96 entlässt Trainer Jan Zimmermann ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Hannover 96 zieht die Reißleine – und trennt sich von Trainer Jan Zimmermann. Das teilte der Club am Montagnachmittag mit. Der Entscheidung sei eine Analyse der sportlich unbefriedigenden Situation vorausgegangen, heißt es. Zuletzt war 96 am Wochenende beim Karlsruher SC mit 0 zu 4 unter die Räder geraten und auf den Relegationsplatz abgerutscht. Seit acht Spielen warten die Roten auf einen Sieg in der Liga. „Frei von Emotionen und unter sachlicher Abwägung aller Eindrücke“ habe man nun entscheiden müssen, so 96-Sportdirektor Marcus Mann. Die... Weiterlesen
  • ++ 30. Auflage des Hannover Marathons: Hoffnung aufs Frühjahr ++
    ++ 30. Auflage des Hannover Marathons: Hoffnung aufs Frühjahr ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Dass die Corona-Lage im nächsten Frühjahr deutlich entspannter ist – das hoffen wir alle. Auch die Macher des Hannover-Marathons. Zweimal schon musste die 30. Jubiläumsausgabe abgesagt werden. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Belit Onay und Vertretern aus der Leichtathletik hat sich Organisatorin Stefanie Eichel von Eichels Event am Montag nun zum nächsten Versuch geäußert. Ziel sei es, im kommenden April einen verantwortungsvollen Wettbewerb auf die Beine zu stellen. Das sei natürlich von den dann geltenden Regeln abhängig. Verschiedene... Weiterlesen
  • ++ Mit Angebot für Kinder unter 12: Impfstraßen entstehen am Zoo ++
    ++ Mit Angebot für Kinder unter 12: Impfstraßen entstehen am Zoo ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Die Region Hannover will weiter mehr Menschen zur Erst- und Booster-Impfung motivieren. Mit Hannover 96 gibt es bereits eine gemeinsame Aktion – mit kostenlosen Heimspieltickets für Impfwillige. Und eine weitere Kooperation gibt es nun mit dem Zoo: Im ehemaligen Regenwald-Panorama sollen nun fünf Impf-Straßen entstehen – zwei davon ausschließlich für Kinder unter 12, wenn auch für sie das Impfen losgeht. Deren Familien sollen dann als Belohnung Freikarten für den Zoo bekommen. Dieses Angebot gilt in den ersten vier Wochen des Impf-Angebots... Weiterlesen
  • ++ Festnahme im Hauptbahnhof: Polizei fasst Serien-Diebe ++
    ++ Festnahme im Hauptbahnhof: Polizei fasst Serien-Diebe ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Auf Raubzug im Hauptbahnhof: die Bundespolizei hat am Wochenende zwei mutmaßliche Profi-Diebe festgenommen. Ein Mann hatte am späten Samstagabend den Diebstahl seines Rucksacks im Hauptbahnhof gemeldet. Wenig später meldete sich auch noch eine Frau, der ihre Umhängetasche geklaut worden war. Die Polizei checkte dann die Videoüberwachung und entdeckte zwei Männer, die beide Male mit derselben Masche vorgingen. Einer verwickelte das Opfer in ein Gespräch, der andere stahl die Beute. Noch in derselben Nacht schnappte die Polizei die Diebe – kurz... Weiterlesen
  • ++
    ++ "2G-plus wäre der Todesstoß": Schausteller fordern Verbot von Weihnachtsmärkten ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    In den meisten niedersächsischen Landkreisen wird am Mittwoch die zweite Warnstufe und damit die 2G-plus-Regel greifen. Der Landesverband der Schausteller äußerte sich dazu am Montag kritisch. Dass 2G-plus auch für Weihnachtsmärkte gelten soll, sei überzogen, heißt es in einer Mitteilung. Und würde für die Märkte den „finanziellen Todesstoß“ bedeuten. Bereits unter 2G seien die Besucherzahlen stark zurückgegangen. Die Landesregierung fordert der Verband daher auf, die Weihnachtsmärkte mit Warnstufe 2 dann direkt zu untersagen. Und finanzielle Hilfen für... Weiterlesen
  • ++ Warnstufe 2 kommt: ab Mittwoch gilt in der Region Hannover 2G-plus ++
    ++ Warnstufe 2 kommt: ab Mittwoch gilt in der Region Hannover 2G-plus ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Aus 2G wird 2G-plus: Ab Mittwoch müssen auch Geimpfte und Genesene zusätzlich einen negativen Corona-Test vorweisen – um ins Restaurant, ins Theater oder auf den Weihnachtsmarkt zu gehen. Den fünften Tag in Folge liegt die Hospitalisierungsinzidenz heute über dem Grenzwert von 6 – damit gilt ab Mittwoch in der Region Hannover die Warnstufe 2.  2G-plus gilt dann für Kultur-, Sport- und Freizeiteinrichtungen, für Discos, die Gastronomie und auch Hotels, sowie für körpernahe Dienstleistungen. Ausgenommen bleibt nach wie vor der Einzelhandel. Eine... Weiterlesen
  • ++ Weihnachtsmarkt vor dem Hauptbahnhof: Polizei ermittelt gegen 65 Maskenverweigerer ++
    ++ Weihnachtsmarkt vor dem Hauptbahnhof: Polizei ermittelt gegen 65 Maskenverweigerer ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Über 600 Mal hat die Polizei am Samstag Weihnachtsmarktbesucher auf die Maskenpflicht hingewiesen. Ansonsten verhielten sich die Menschen laut Polizei aber angemessen und vorbildlich. Bereits in den vergangenen Tagen stellte sich heraus, dass vielen Besuchern vor dem Hauptbahnhof nicht klar war, wo die Maskenpflicht anfängt und wo sie aufhört. Durch eine verbesserte Beschilderung im Bereich des Bahnhofausgangs entspannte sich die Situation vor Ort. Gegen 65 Besucher leiteten die Beamtinnen und Beamten Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten ein,... Weiterlesen
  • ++ Omikron-Corona-Variante: Ministerpräsident Weil ist für Impfpflicht und Lockdown ++
    ++ Omikron-Corona-Variante: Ministerpräsident Weil ist für Impfpflicht und Lockdown ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    „Wir kommen jetzt um die Impfpflicht nicht mehr herum“ – sagte Ministerpräsident Stephan Weil am Wochenende in einem Interview mit der haz. Er änderte damit seine Aussage von vergangener Woche, dass er die Impfpflicht erst im nächsten Jahr, als letztes denkbares Mittel gegen Corona sehe. Grund ist die Omikron-Corona-Variante aus Afrika. Sie verbreitet sich weltweit gerade so rasant wie keine vor ihr, auch in Hessen ist ein erster Verdachtsfall nun bestätigt worden. Deswegen sei die Impfpflicht jetzt unabdingbar, weil vor allem das Boostern... Weiterlesen
  • ++ Zu wenig Impfstoff diese Woche: Müssen Impf-Termine abgesagt werden? ++
    ++ Zu wenig Impfstoff diese Woche: Müssen Impf-Termine abgesagt werden? ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Impfen, was das Zeug hält! Ist auch die Devise in Hannover. Das geht aber auch nur, wenn auch genügend Impfstoff da ist. Und das ist diese Woche nicht der Fall, nicht nur die Liefermengen von Biontech, auch die von Moderna fallen sehr viel geringer aus, als angekündigt. Das merkt auch Hausarzt Thomas Perau aus Neustadt. Diese Woche soll nur die Hälfte an Impfdosen zur Verfügung stehen. Er weiß nicht, wie viele Impftermine er einhalten kann und, ob Termine sogar wieder abgesagt werden müssen.  Eigentlich sollten heute 180 zusätzliche Arztpraxen in... Weiterlesen
  • ++ Ist das das Ende für Jan Zimmermann? Marcus Mann gibt 96-Trainer keine Rückendeckung mehr ++
    ++ Ist das das Ende für Jan Zimmermann? Marcus Mann gibt 96-Trainer keine Rückendeckung mehr ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Muss Jan Zimmermann noch am Montag gehen? Die Gerüchteküche brodelt ganz gewaltig in Hannover. Nach der 0:4-Pleite gegen Karlsruhe ist 96 jetzt bereits seit acht Spielen sieglos und auf Regelationsplatz 16 abgerutscht. In den vergangenen Wochen bekam Zimmermann vom Verein noch Rückendeckung, am Sonntag sagte 96-Manager Markus Mann der Bild: Jan Zimmermann ist Trainer – im Moment.
  • ++ Schwan auf der A2 sorgt für Vollsperrung zwischen Lehrte und Hämelerwald ++
    ++ Schwan auf der A2 sorgt für Vollsperrung zwischen Lehrte und Hämelerwald ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    Eigentlich sieht man Schwäne ja eher bei uns auf dem Maschsee. Am Wochenende hat sich aber tatsächlich einer auf die Autobahn verirrt. Am Samstag stand das verletzte Tier plötzlich auf der A2 zwischen Lehrte und Hämelerwald. Für die Rettungs- und Einfangarbeiten musste der betroffene Bereich in Fahrtrichtung Berlin kurzzeitig vollgesperrt werden. Die Tierrettung aus Lehrte brachte den Schwan schließlich sicher in die Tierärztliche Hochschule Hannover. Dort wurde er medizinisch versorgt.  
  • ++ Lage in Krankenhäusern ist noch beherrschbar - Operationen finden wie geplant statt ++
    ++ Lage in Krankenhäusern ist noch beherrschbar - Operationen finden wie geplant statt ++
    Informationen
    Datum: 29 November 2021
    In den KRH-Kliniken in Hannover ist die Lage im Moment noch beherrschbar. Zurzeit müssen keine Operationen abgesagt werden, die Intensivbetten reichen noch aus. Ein ähnliches Bild herrscht in den Krankenhäusern der Diakovere, sagte Sprecher Matthias Büschking gegenüber Radio Hannover. Allerdings spitze sich die Lage nun langsam zu, es ei jeden Tag mehr zu tun und das Personal hätte mittlerweile seine Belastbarkeitsgrenze erreicht.  In anderen Bundeländern sieht es allerdings noch kritischer aus. So zum Beispiel in Thüringen. Nach dem... Weiterlesen
  • ++ Gesprengte Fahrkartenautomaten in Ehlershausen: Polizei sucht nach Zeugen ++
    ++ Gesprengte Fahrkartenautomaten in Ehlershausen: Polizei sucht nach Zeugen ++
    Informationen
    Datum: 26 November 2021
    Gleich zwei Fahrkartenautomaten sind in der Nacht zu Freitag in Ehlershausen gesprengt worden, die Täter erbeuteten Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Nach ersten Erkenntnissen der Polizeidirektion Hannover bemerkte ein Zeuge am Freitag gegen viertel nach 3 den ersten gesprengten Automaten am Bahnhof in Ehlershausen. Später entdeckten alarmierte Beamtinnen und Beamte der Bundespolizei einen weiteren gesprengten Fahrkartenautomaten vor Ort. Der oder die Täter konnten Bargeld in bislang unbekannter Höhe mitgehen lassen, die Polizei schätzt... Weiterlesen