Jetzt läuft auf Radio Hannover:
++ 4,1 Promille: Sturzbetrunkener Mann ohne Führerschein baut Unfall ++ - Radio Hannover - die Stimme der Stadt auf 100,0

++ 4,1 Promille: Sturzbetrunkener Mann ohne Führerschein baut Unfall ++

Ein sturzbetrunkener Autofahrer hat in Bothfeld einen Unfall gebaut und ist einfach weitergefahren. Die Polizei konnte den Mann später ermitteln und führte einen Atemalkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von mehr als 4,1 Promille. Es stellte sich außerdem heraus, dass der 46-Jährige gar keinen gültigen Führerschein mehr hatte. Die Fahrerlaubnis war ihm bereits im Januar wegen Trunkenheit am Steuer entzogen worden. Die Polizei kassierte den Autoschlüssel ein und leitete entsprechende Ermittlungen ein: wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahrerflucht und Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt.